Montag, 28. Oktober 2019
Kurze Billanz
In etwas mehr als 6 monaten wollte ich richtig durchstarten. Bis dahin wollte ich Körperlich sowie Seelisch soweit in der Lage sein um endlich in den Arbeitsmarkt starten zu können. Kleiner Zwischenstand
Laufen geht etwas besser als zu beginn des Jahres kurze Strecken von ca. 100 metern gehen ohne Pause.
Längere Strecken gehen mit Pausen .
Stehen geht ca 3-4 Minuten bis der Rücken schmerzt. Schlafen und so energie für den Tag zu sammeln klappt mal mehr mal weniger. Leider Klappt es mit dem Schlafen in der Regel nicht vor 3 -3:30 uhr teilweise eher später. Bei komischen Blicken von menschen (Lacheln lästern) zieh ich mich weiterhin eher zurück.
Tage an denen ich über meine Sorgen reden kann sind leichter und bringen (leider nur kurz) positive gedanken und energie. Gedanken über Freitod Selbstverletzung kommen nicht mehr alzuoft (aber leider wenn dann heftig) vor. Der selbsthass die eigene nieder machung kommt leider noch viel zu oft vor.
Habe jetzt die wichtigsten Aspekte nur gewählt komme aber zu keinem Ergebnis ob mein ziel einzuhalten ist. Dazu muss ich sagen mein Plan ist es eine Ausbildung zum Kranken oder Altenpfleger zu machen die mir dann den weg zur Erzieherschule möglich macht. Alternativ ist die Überlegung nach Fachoberschule zu gucken.

... comment