Freitag, 3. Januar 2020
Die macht zur veränderung
Irgendwie kamen wir heute beim schauen von The walking dead (Zombieserie) auf das thema waffen in der hand. Da fiel mir ein ich hatte mal eine waffe in der hand. Es war zu meiner schulzeit. In einer zeit in der ich viel gemobbt wurde. Vorhin ging mir durch den kopf hätte ich damals damit meine mobber einschüchtern können? Sas komische ist damals hab ich es glaube gar nicht wirklich realisiert was ich da in den händen hielt. Es heist ja eine waffe gibt macht aber diese habe ich gar nicht gespürt.

... link (0 Kommentare)   ... comment