Freitag, 31. Januar 2020
Wer es nicht lernt .......
Leider ist es wohl schon wieder passiert. Man denkt man wäre interessant für jemanden und wieder war es nicht so. Man denkt jetzt hat man doch diesen menschen gefunden und baaaam hit in the face. Wahrscheinlich bin ich wirklich aber selbst schuld und habe wieder zu viel Projiziert. Ein problem mit dem ich aber auch bestimmt nicht allein bin. Immerhin war ich heute draußen trotz dieser Schmerzen. Ich hoffe diese Scheiße geht bald weg.....

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 29. Januar 2020
Geburtstag
Heute ist mein Papa stolze 69 jahre alt geworden. Über unsere kleinen Geschenke hat er sich sehr gefreut. Meine kleine Schwester und meine Große war mit ihrem Partner und dessen Hund da zudem mein Kleiner Bruder aus der Wohngruppe. Ich freue mich immer wenn der Hund dabei ist:). Es gab nussecken und einen Schoko rührkuchen. Wir haben luftballons und tröten gehabt. Eigentlich ein ganz oker Tag...

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 28. Januar 2020
Der Termin
Heute war der erste Teil des Aufnahmegespräch bei der Therapie. Ich kam bei der Frau rein und wurde in ihr Büro/Wartezimmer gesetzt um den Fragebogen auszufüllen. Viele der Fragen habe ich mit einem mulmigen Gefühl im Bauch beantwortet. Ich musdte aber ehrlich sein denn nur so kann mir geholen werden. Als uch den Bogen fast fetig hatte gingen wir in den behandlungsraum und mir wurde etwas zu trinken angeboten. Dsnsch ging es dirkt los ich wurde gefragt wie es bei mir jnd meiner Familie so aussieht. Welche problrme ich habe und woe diese entstanden sind. Noch konnte ich nicht über alles reden aber wie die Therapeutin am ende des Gesprächs sagte hat man die sozialphobie gar nicht gemerkt. Irgendwie kam mir die Person aber auch bekannt vor sodass ich eigentlich direkt frei reden konnte. Leider kamen wir auch auf das thema Thema tod meiner mutter zu sprechen und in dem Moment kam alles hoch. Mir fiel es sehr schwer nicht in Tränen auszubrechen. Gegen ende des Gesprächs und nachdem die wichtigsten Aspekte meiner Familie und meines lebens besprochen waren sollte ich meine ziele und wünsche der Therapie sagen. Ich will meine Trauer bewältigen und alles schlimme u.a das mobbing das wertlose Gefühl etc los zu werden. Ich möchte sobald wie möglich arbeiten gehen. Sie hat dann gesagt was sie nach dem kennen lernen als Therapie geplant hat. Es klingt komisch aber es soll zum ziel führen mich zb. Bei meiner mutter zu entschuldigen. Ich habe ein gutes Gefühl da die Frau auch sagte sie hst mich schon öfter gesehen da wir ja vor ihrer praxis meistens sind wegen Pokemon.
Ich konnte jetzt natürlich nicht mehr alles erzählen weil es einfach sehr viel war und das meiste ja eh schon hier steht.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 27. Januar 2020
Nervös
Morgen habe ich das Erstgespräch bei der eventuell zukünftigen Therapeutin und ich bin irgendwie mega nervös. All diese dinge nochmal erzählen zu müssen und das auch noch mal wieder an eine völlig wildfremde Person schon wieder. Anderseits ist es vielleicht wirklich ein Schritt zu Besserung denn die letzen Wochen möchte ich so nichg weiter erleben. Ok vielleicht bin ich auch selbst schuld wenn ich mehr oder weniger ohne Rücksprache mit der Ärztin die Antidepressiva abgesetzt habe...
Bin mal gespannt was dabei raus kommt ...

... link (0 Kommentare)   ... comment


Samstag, 25. Januar 2020
Ein Tag
Ich frage mich so oft was wäre wenn ich einen Tag jeden Menschen einfach mal offen und ehrlich meine Meinung sagen könnte. Mich bei einigen Menschen entschuldigen könnte denen ich wahrscheinlich sehr weh getan habe. Wie wäre es wenn ein Tag einfach jeder mensch mal ehrlich sein würde.
Och wünsche es mir.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 24. Januar 2020
Ein schritt vor ?
Bereits im sommer letzten Jahres habe ich versucht einen Therapieplatz zu bekommen leider war dort nicht viel zu machen und ich sollte mich nochmal melden. Dies habe ich vor einigen Tagen getan und siehe da am Dienstag zabe ich ein termin für das Erstgespräch. Ich hoffe es passt alles und es wird etwas mit dem Platz. Ein großes Glück ist , die Therapeutin ist direkt bei mir um die Ecke. Vielleicht klappt es ja und ich finde wieder einen Sinn und kann die Probleme los werden.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 22. Januar 2020
Unbekannte person
Danke liebe unbekannte person. Ich glaube so etwas habe ich gebraucht eine person mit der ich reden kann. Ich weiß nicht ob du immer die selbe person bist (Tellonym) geschweige denn ob du männlich oder weiblich bist. Ich weiß nicht ob du alt oder jung bist aber es tut gut. Ich glaube es wäre auch schön mal von angesicht zu angesicht miteinander zu reden. Natürlich könnte ich verstehen wenn du das aufgrund von zb. Distanz schüchternheit oder so nicht möchtest ich würde mich persönlich darüber sehr freuen. Natürlich verstehe ich es auch wenn du einfach kein Bock hättest.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 21. Januar 2020
Das Ende ...
Ich fühle dass dieses jahr wohl mein letztes Jahr auf der Welt. Ich habe das komische Gefühl mit mir geht zu ende. Irgendetwas stimmt in mir ganz und gar nicht. Deswegen habe ich auch seit einiger zeit dieses soll ich das wirklich noch tun Gefühl. Sei es mir etwas zu kaufen oder ähnliches ich weiß wenn ich es mir hole irgendwann werde ich es eh nicht mehr brauchen. Ich habe mir Gedanken gemacht ob ich sicherheitshalber auch aufschreibe wie ich beerdigt werden möchte. Ich habe dieses Gefühl noch nie so intensiv gehabt wie zur Zeit. Dazu kommen noch unter anderem die Probleme mit dem Darm. Die Ärztin hatte mich gefragt ob ich Probleme habe und ich habe aus scham und angst verneint.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 14. Januar 2020
⁹der Arztbesuch
Heute kam mein Betreuer und wir fuhren zum Arzt. Ich habe dann mein zeh gezeigt und gesagt was weh tut. Das Ergebnis ja es ist gicht also bein hochlegen das verschriebene Medikament einnehmen und kühlen. Danach kamen wir noch auf das Tjema kur zu sprechen. Die ärztin hat gesagt sie Befürwortet es auf jeden Fall den rest soll ich nun mit der Ärztin von der Psychiatrischen Institutsambulanz klären. Ich hoffe das wird was denn dies wäre ein weiterer Schritt.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 12. Januar 2020
Oh man
Leider bin ich seit Freitag verhindert raus zu gehen. Ich habe einen gichtanfall im linken zeh. Ich bin es zwar mehr oder weniger gewohnt , das es nicht das erste mal ist aber es schmerzt trotzdem mega.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 8. Januar 2020
Das schlechte Gefühl
Es kommt leider immer wieder dazu dass ich wenn ich bei bestimmten Personen sehr wie viele auf diese stehen ich mir wünsche sie ich könnte dies auch haben. Eigentlich soll man nicht so denken ich weiß aber es ist nun mal so. Wenn dann diese person gar nicht darauf eingeht ist das um so schlimmer. Jaa ich weiß das heulen macht es nicht besser aber WAS Soll es besser machen ?

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 7. Januar 2020
Wieso hast du das gefragt ?
Ich weiß die person hat es wohl nicht böse gemeint aber leider hat es sehr getriggert. Die rede ist von einem Geheimnis dass mich seit mittlerweile 11 jahre quält. Seit ich dazu gefragt wurde schwirren diese gedanken wieder in meinem kopf. Eine qual ist es mit nix und niemanden darüber reden zu können weil das wohl niemand versteht. Natürlich kannst du mir weiter fragen stellen aber nicht mehr über das Geheimnis , welches ich wohl früher oder später mit ins geab nehmen muss erst dann werde ich auch davon befreit sein...

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 6. Januar 2020
Man sieht sich immer 2x
Vor einigen wochen habe ich jemanden gesehen. Seit dem wollte ich diese person wiedersehen hatte aber eigentlich keine hoffnung das es wirklich so passiert. Heute dann war ich nach einigen Tagen wieder drausen an dem Standard ort an dem ich bin wenn ich drausen bin und dann ist diese person tatsächlich lang gelaufen . P.s. diese person hat eigentlich gar kein stellenwert in meinem Leben.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 5. Januar 2020
Wenn du das ließt
Auf tellonym habe ich dir bereits das Angebot gemacht , wenn ich dir weh getan habe sag es mir und wir versuchen es aus der Welt zu schaffen. Das ist an die person gerichtet die jedesmal meint mich fertig machen zu wollen. Ehrlich gesagt fällt mir aber niemand ein den ich habe verletzten sollen dass er oder sie mir das leben versucht zur Hölle zu machen. Und diese Person muss mich gut kennen das irritiert mich noch mehr.

... link (0 Kommentare)   ... comment