Sonntag, 13. September 2020
Ein niemals endender Kreislauf??
Bis weit nach 4 Uhr nachts liege ich wach und warum ? Immer die selben Gedanken was ist wenn ? Um wenigstens etwas verstehen muss ich sagen seit 3 Tagen habe ich so komische bauschmerzen bzw ich weiß gar nicht ob ich das so nennen kann. Jeder kennt das bestimmt wenn man etwas zu viel gegessen hat wie sich dann der Bauch anfühlt. So ist es bei mir nur esse eigentlich in letzter Zeit noch weniger als sonst. Ich achte mehr was ich esse und trotzdem ist es so. Ich weiß es nervt langsam aber ich mache mir Sorgen einfach weil man einfach nie weiß was in seinem verdammten Körper gerade so los ist. Zudem die Frage warum ist die Angst vor dem Sterben so groß ? Ich meine wir alle wissen der Tag kommt einfach irgendwann und daran können wir auch niemals etwas ändern. Ich habe es gerade wieder gesehen eine Bekannte ist am Donnerstag mit nicht mal 40 an Leukämie gestorben. Ich glaube dass ich nicht mehr zur PIA gehe sondern nur noch zur Therapie ist nicht gut. Bei der PIA konnte ich so dinge reden bei der Therapie geht es eher um andere dinge bzw schon Ängste aber nicht diese.....

... link (0 Kommentare)   ... comment