Freitag, 17. April 2020
Eigentlich sollte das alles ........
Seit einer Woche habe ich meine eigene Versicherung, einkommen (auch wenn es Arbeitslosen Geld ist dass ich nie bekommen wollte). Seit heute auch (wieder) ein eigenes Konto. Den ersten "eigenen" miet und Strom vertrag und warum ?? Natürlich wollte ich dass alles in diesem bzw anfang nächsten Jahres so haben aber unter anderen Voraussetzungen. Es ist einfach nicht schön wie alles so gekommen ist wie es nun ist :(

... link (2 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 16. April 2020
Dies und das
In letzter zeit hab ich leider beide meiner blogs vernachlässigt und warum ?? Wegen dieser komischen gedanken und Ängste. Zum teil auch einfach vergessen bzw nicht gewusst was ich schreiben soll. Besonders hier denn jeden Tag den selben Müll ist ja auch nicht das richtige. Meine Einträge sollen ja nicht heißen von Serie g hab ich folge 22 23 24 geguckt und dann noch von serie h 652 653 und so weiter. Und wenn interessiert es dass ein 24 jahre alter Mann es endlich schafft zu telefonieren ?? Oh yeah großes geschafft!! Ich habe mich heute bzw werde mich gleich zu im internet zu einem Thema informieren dass mich nun schon seit jahren interessiert aber ich bis jetzt nocht wirklich den mut hatte eventuell mit dieser Gruppierung in kontakt zu treten. Mehr möchte ich noch nicht sagen nur dass die die mich kennen es nicht verstehen bzw glauben können dass mich so etwas interessiert!

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 8. April 2020
Dieses komische Gefühl
Seit einigen Tagen habe ich das gefühl bald ist es für mich vorbei. Die letzten Tage waren ein Auf und Ab denn einen Tag ging es mir ganz keine probleme. Dann am nächsten Probleme mit der luft etc. Es macht mir angst. Ivh habe echt dieses gefühl ich werde mein Geburtstag in weniger als 2 wochen schon nicht mehr erleben. Ich kann nur hoffen ich irre mich und alles ist gut.....

... link (3 Kommentare)   ... comment


Montag, 6. April 2020
Woche 5
Vor 5 Wochen un einen Tag Tag ist ist mein Papa gestorben. Irgendwie komisch wie schnell die zeit vergeht. Die öngste aber bleiben. Besonders abends ist es schlimm sobald ich alleine bin. Ich frsge mich nur warum? Warum habe ich angst er klnnte plötzlich fie tür rein kommen wenn es doch eigentlich schön wäre wenn es gar nicht so weit gekommen ist. Warum habe ich angst wenn ich denke ich höre ihn rufen oder ähnliches?
In einem Horrorfilm den ich kenne heist es " Du sollst nicht nicht vor den Toten fürchten fürchte dich loeber vor den lebenden.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 3. April 2020
Das video
Mein Motivationsvideo ist mir wohl sehr gut gelungen. Meine Therapeutin war begeistern als ich ihr es zeigte und ihr verriet wie lange ich daran saß. Das freut mich natürlich.

... link (2 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 1. April 2020
Negativer lauf
Seit Tagen denke ich wieder bei allem was ich tue macht es überhaupt sinn ? Ich denke mor alles was ich tue erschaffe wird nach dem tod eh nicht mehr benötigt und weggeschmissen. Ich frage mich was nach dem tod passiert. Bekommen wir mit was unsere Familie und Freunde und unseren gesammelten dingen tun ? Und ist dann einfach gar nichts....

... link (1 Kommentar)   ... comment


Dienstag, 31. März 2020
Das Motivationsvideo
Heute habe ich das Motivationsvideo begonnen. Einige bilder aus dem internet gedownloadet. Viele meiner bilder sind aber auch welche die icv selbst gemacht habe. Ich hoffe wenn es fertig ist erfüllt es seinen zweck gut....

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 29. März 2020
Die kinder
Heute habe ich mir meine Abschlussarbeitsmappe von meiner mündlichen Abschlussprüfung 2012 angeschaut. Mir sind direkt die Kinder in die Augen gefallen bei denen ich mir bis heute gedanken mache. Ich frage mich wie sie damals ihre restliche Zeit im Kindergarten bzw der Grundschule ( hatte ein Praktikum dort) verbracht haben. Eins der kinder war damals ein Einzelgänger kind. Sie hat nie wirklich versucht kontakt zu anderen kindern zu haben sondern eher zu den Erziehern. Damals wollte uch mit der Mutter reden aber dies hat sich nie ergeben. Im 2x praktikum war ein kind welches etwas verstört wirkte. Sehr schnell sehr anhänglich. Aber auch viel kontakt zu anderen. Was für ein Mädchen sehr komisch dass sie draußen viel tobte. Im dritten Praktikum gab es einen jungen der leider sehr ADHS krank war. Einmal habe ich einen ausraster gesehen was sehr krass. Zudem war in einer der klassen ein mädchen dass sehr aggressives verhalten zeigte und niemanden an sich ran ließ. Hintergründe sind wirklich angesprochen wurden. Einmal habe ich sie weinen gesehen und das tat mir leid. Mit einigen Kindern haben Gespräche von mir ((teilweise min. Solange ich da war ) geholfen. Alles in allem waren aber alle praktika toll und eine schöne Erfahrung. Ich hoffe bald selbst eventuell in 6- 7 jahren einen Praktikanten einweisen zu können.

... link (2 Kommentare)   ... comment


Freitag, 27. März 2020
So wird das nicht funktionieren!
Seit dem Tod meines Vaters steht so gut wie fest , dass wir ausziehen müssen. Mein Bruder und ich werden uns gemeinsam etwas kleineres suchen. Eigentlich wollten wir 2 mit meiner schwester ihrem Partner und der kleinen zusammen ziehen aber das rückt als weiter in die ferne. So wie es unter denen läuft ist es einfach keine Option.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 26. März 2020
Therapie motivationsatz
Heute bei der Therapie musste ich mir einen Motivationssatz audenken bzw suchen. Dazu sollte ich im vorfeld ein Tier , ein Pflanze ein Fahrzeug und ein idol wählen. Meine Antworten waren Hund , Gänseblümchen, Hubschrauber und Beatrice Egli. Danach sollte ich Gefühle und worte dazu aufschreiben was ich mit ihnen verbinde ( zb. Hund Freude , Motivation,....... eine liste gerne als Bild) mit den Notieren worte sollte ich Sätze bilden die mich motivieren und sie dann schließlich von 0-100 bewerten wie sehr mich die Sätze motivieren würden. 4 x gab es 100% und so ist nun mein Motivationssatz:
Motiviert durch Musik und Natur steuere ich auf meine Freiheit zu !

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 25. März 2020
Wann verlor ich mein lächeln
In letzter zeit stelle ich mir oft die Frage wann habe ich mein lächeln verloren , wofür ich sehr lange bekannt war. Egal wie es zuhause aussah , wir uns gedanken machten wo wir geld sparen können , meine Eltern sich stritten nichts konnte mich dazu bringen traurig zu blicken. Ich war witzig und deshalb sehr beliebt zumindest bei den Menschen die ich wirklich Freunde nennen konnte. Irgendwann muss das verloren gegangen sein nur wann und warum ?? Ich glaube diese Frage werde mir noch einige male stellen müssen. Ich meine nichtmal das oft harte schulleben mit Schweren Hausaufgaben , dem gehänselt wenn nicht sogar gemobbt werden konnte etwas an meiner fröhlichen Zeit ändern.
Eine Möglichkeit wäre dass ich vielleicht im Unterbewusstsein früher einfach mir alles schön geredet habe , praktisch selbst die fröhlichen Jungen gespielt habe. Dann frage ich mich aber wieso geht das heute nicht mehr ? Fragen über Fragen ...
Die ich weder Mama noch Papa , keiner Lehrerin oder Lehrer stellen kann.

... link (2 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 24. März 2020
Das normale Leben
Wie lange wird es dauern bis unser gesellschaftliches Leben sich wieder normalisiert, bzw. wird es das überhaupt. Jeden Tag diese Nachrichten über die ganzen Verstorbenen des Virus machen einem richtig angst. Ich frahe mich wirklich jeden Tag wie lange es noch so weiter geht noch monate , Jahre ? Es macht von Tag zu Tag einfach mehr angst.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 23. März 2020
Im Dunkeln
Tagsüber allein ist kein problem. Tagsüber in den Park warum nicht. Was ist der Unterschied in der nacht ? Warum sind die ängste in der nacht da. Bei jedem Geräusch fließt der Schweiß und das herz fällt aus dem Körper vor Klopfen. Allein sein ist unmöglich warum ist das so ?? Ein urinstinkt ?? Eine gute Frage...

... link (4 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 22. März 2020
Schön ware es ...
Es wäre schön wenn man diese Quarantäne nutzen könnte und angefangene Serien zuende schauen könnte. Oder die Hausarbeit endlich mit viel zeit erledigen könnte. Doch was muss man tun sich den ganzen Tag gedanken machen wie es weiter geht. Dich runter ziehen weil du von den 3 Aufgaben die du erledigen willst nur 1 schaffst. Du denkst und denkst und immer wieder das selbe Ergebnis nichts aber auch wirklich nichts ist geschafft. Man frsgt wie lange dauert es bis halbswegs Normalität herrscht und wie es danach mit dem gesellschaftlichen Leben weiter geht.... wenn überhaupt...

... link (0 Kommentare)   ... comment